aktualisiert am 15. Januar

Hier erfahren Sie mehr über unsere Automobilgruppe.

Automobil-Sport im AC Nordfriesland e. V.

Unser Hauptbetätigungsfeld ist der Automobil-Slalom. Die Beherrschung eines Fahrzeugs, Übersicht und Reaktions-schnelligkeit, diese Eigenschaften können sich junge Menschen aneignen. Beim Automobil-Slalom steht sowohl das Tempo im Vordergrund, als auch der Kurs (eine mit Pylonen aufgebaute Strecke), den es gilt, fehlerfrei zu umrunden.

Die Kosten können Sie [hier] erfahren; hinzu kommt dann ggf. der Mitgliedsbeitrag von 25,-€/Jahr. 

Fehlt etwas? Bitte per Mail an vorstand@acnf.de

Hier finden Sie uns während der Öffnungszeiten des Flughafens

Für die Anfahrt und das Parken vor Ort bitte [hier] orientieren!

Informationen können auch beim Automobilclub Nordfriesland e.V. bekommen:

Sportleiter Alf Behncke
Langbarg 4
25862 Goldebek
Tel. 04673 962009, E-Mail: alf.b@acnf.de

Trainer Peter Peters 
Schleswiger Chaussee 39a, 
25813 Husum, angefordert werden.  
Tel. (0 48 41) 7 36 46, Fax: (0 48 41) 80 32 34, E-Mail: p.peters@acnf.de, Handy (01 74) 91 41 788

Achtung:

Das Training ist zz. wegen der COVID-19-Pandemie leider noch nicht wieder möglich. Sobald sich daran etwas ändert, teilen wir es in geeigneter Form mit. Interessierte sollten sich mit unseren Trainern abstimmen. Trainingsteilnehmer müssen eigenes Desinfektionsmittel etwa in Form von Spray oder von Desinfektionstüchern mitführen. Ferner sind Mund-und Nasenschutzbedeckungen erforderlich. Auch ist geeignete Kleidung für den Aufenthalt im Freien mitzuführen, da der Gruppenraum einstweilen gesperrt bleiben muss. Ferner sind bei Wiederaufnahme des Trainings währenddessen die bekannten Abstands- und Hygienevorschriften zu beachten!

Regeln dazu siehe unter 'Trainingspläne'