aktualisiert am 25. September

Willkommen beim Automobilclub Nordfriesland e. V!

 

  Aktuelles

Nike Ewald ist Nordeutsche ADAC-Meisterin im Jugendkartslalom!

In Lübeck fand am Sonntag, 18.09.2022 der Endlauf für die Norddeutsche ADAC-Meisterschaft im Jugendkartslalom statt. Nachdem Nike sich durch den Gewinn der ADAC-SH-Meisterschaft für den Norddeutschen Endlauf qualifiziert hatte, ging es hochmotiviert nach Lübeck. Gemeinsam mit Lina Uck vom AC Schleswig, die ja punktgleich mit Nike auch ADAC Landesmeisterin geworden war, ging es nun um den Norddeutschen Titel. Beide jungen Damen haben sich wirklich nichts geschenkt und am Ende konnte Nike sich mit knapp einer Sekunde Vorsprung vor Lina Uck durchsetzen und den Titel nach Schleswig-Holstein und insbesondere nach Nordfriesland holen. Wir sind sehr Stolz auf unsere erfolgreiche Sportlerin und gratulieren ihr ganz herzlich zu dem Titel! Unser Glückwunsch gilt auch allen weiteren Teilnehmenden zu ihren Platzierungen!
Foto: privat

Ergebnisse ADAC Storm-Clubslalon und ADAC Tine-Flugplatzslalom sind online [klick]

Im September soll es dann wieder auf dem Flugplatz Schwesing das ACNF-Slalom-Wochenende geben. Der Samstag gehört dem Clubslalom und am Sonntag folgt traditionell der DMSB-Slalom.
[mehr lesen]

Gelaufen
Im Vergangenen Jahr konnten wir bei unserem Tine-Lauf einen Deutschen Rekord verbuchen! In diesem Jahr gab es einen neuen Streckenrekord durch Tade Kohn!

Gelaufen 
Nach 2 Jahren Pause konnten wir endlich wieder zu unseren Slalom-Veranstaltungen auf dem ehemaligen Flugplatz von Eggebek einladen. Gemeinsam mit den Motorsportfreunden Idstedt liefen der 38. ADAC CIMBERN-Slalom  und der 2. ADAC Westküsten-Slalom. 

 


Gelaufen 
Der ACNF besuchte am 24. Juli das Miniatur-Wunderland in Hamburg. Mit einem Reisebus der Firma Nissen & Sohn, Löwenstedt, ging es nach Hamburg, wo die Gruppe sich im Miniatur-Wunderland die unzähligen Modelle ansehen und bestaunen konnte. Nach der Rückkehr zeigten sich alle Beteiligten überaus zufrieden, einen schönen Tag verlebt zu haben.


 Gelaufen

Am 7. August standen wieder die ADAC-Youngster im Fokus! Der ACNF veranstaltete in Schwesing seinen 3. ADAC-Husum-Cup.

 Läuft

Inzwischen ist unser erster online-Touristik-Wettbewerb frei-geschaltet und für jedermann offen. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung beim Kennenlernen unserer schönen Region! [Hier] gibt es die Unterlagen.

Gesucht 1 
Der Sport steht oben an!
Wir suchen neue Mitwirkende mit neuen Impulsen: Wer hat Lust, den Sport in unserem Club mit-zugestalten und wäre bereit, da-für die Leitung unseres Sportbe-reiches zu übernehmen? Eine Aufgabenbeschreibung gibt es [hier].
Kontakt: vorstand@acnf.de


 Gesucht 2
Ohne Moos nichts los!
Eine der wichtigsten Aufgaben im Verein ist die des Schatzmeisters bzw. der Schatzmeisterin! Er/sie verantwortet die Finanzen des Vereins mit und besitzt im Vorstand sogar ein Vetorecht, wenn Vorstandsbeschlüsse wo-möglich finanziell nicht hinrei-chend abgesichert sind! Wir suchen eine geeignete Persön-lichkeit für diese Aufgabe und würden uns freuen, wenn sich Interessenten oder Interessen-tinnen für das Ehrenamt finden würden!

Kontakt: vorstand@acnf.de 

Treffen historischer Fahrzeuge,
[mehr lesen]

Automobilslalom... 
[mehr lesen] 
[Youtube-Video ansehen]

... usw. gehören zu unseren Stärken! Als eingetragener, gemeinnütziger Sportverein bieten wir noch mehr!

Sie wollen mehr zu  Aktivitäten wissen?

Kleine Filme über diverse Sparten und Interessengebiete finden Sie auf dem ADAC-SH YouTube-Kanal

Sie haben eine Panne o. hatten einen Unfall?

Die ADAC-Pannenhilfe finden Sie mit einem Klick auf den Hilfebutton, der führt zur Hilfe-Seite des ADAC.

Sie haben noch Fragen zum AC Nordfriesland e. V. 

Besuchen Sie unsere Seiten u. lesen die ACNF-News! Weitere Infos siehe bei Web-Links auf der rechten Seite.

Werden Sie Mitglied bei uns! Gerade für Menschen, die sich im Sport ehrenamtlich engagieren möchten, bieten wir bei niedrigem Beitrag verschiedene Möglichkeiten und freuen uns, wenn sich interessierte Menschen bei uns melden und sich informieren! Viele Informationen finden sich bereits auf dieser Homepage. Noch nicht überzeugt? Rufen Sie uns gern an! Wenn doch: ein Klick auf das Bild rechts führt Sie zum Aufnahmeantrag. 

Hier finden Sie den ACNF-Aufnahmeantrag! 
Oder füllen Sie gleich das online-Formular unten aus!


Karte